Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

www.maintal-cross.de 

Kemmern 28.01.2018
Franz-Josef Heller schnellster Westmittelfranke
Bereits zum dritten Mal fand in der oberfränkischen Gemeinde Kemmern (bei Bamberg) der Maintal-Cross statt.
100 Finisher waren es im Mittelstreckenrennen über 3,8 km. Altersklassenwertungen gab es hier nur in den Jugendklassen und ab 60 jahre aufwärts. Franz-Josef Heller (TSV Dinkelsbühl) erwies sich als Schnellster auf unserer Region. Nach nach 14:42 min erreichte der Dürrwanger als 26. das Ziel und wurde bei den Männern bis einschließlich M55 damit Siebzehnter.
Mit einer starken Abordnung war der TSV Burghaslach vertreten. Kerstin Lutz kam nach 15:41 min als fünfte Frau ins Ziel, Susanne Groß wurde in 18:37 min Neunte. Emlily Schneider finishte nach 21:08 min als Zweite der U20. Andreas Schlee kam nach 17:00 min als 26. und Rüdiger Lutz nach 17:52 min al 29. ins Ziel. In der Altersklasse M65 durfte sich Willi Haßler nach 18:29 min über einen sechsten Platz freuen. Im Jugendrennen über 2500 m sicherte sich Tina Lutz nach 10:41 min in der U16 sen zweiten Platz. In der Klasse U14 finishten Saskia Moser in 13:10 min als 12., Chiara Sammetinger in 13:31 min als 13. und Emma Hahn in 13:54 min als 14. Gute Leistungen gab es auch bei den Kindern der U12. Vivien Groß wurde nach 4:58 min bei den elfjährigen Mädchen Zweite, in 5:23 min folgte Lucia Niersberger als Dritte. Bei den Zehnjährigen Buben belegte Tim Groß nach 5:09 min den vierten Platz, Andy Hahn wurde in 5:50 min Elfter. Bei den gleichaltrigen Mädchen erreichte Anna Then nach 6:06 min als Sechste das Ziel, es folgten in 6:13 min Patricia Geyer und in 6:16 min Hanna Köstner.